RSA-Listen SJ 08/09

Listen der beitragsberechtigten Schulen per 1.8.2008*

Mit der Inkraftsetzung des neuen Regionalen Schulabkommens RSA 2009 ist das RSA 2000 auf den 31.7.2009 aufgehoben worden. Alle Dateien zum RSA 2000 dienen lediglich als Archiv-Unterlagen.

Wichtiger Hinweis zur Beitragsstufe 7.7
Die RSA-Kantone übernehmen die Bestimmungen der FSV. Bei den Angeboten der höheren Berufsbildung ist der Anhang zur Interkantonalen Fachschulvereinbarung (FSV) der EDK, gültig für das SJ 2008/09, zu konsultieren.

Wichtiger Hinweis zur Beitragsstufe 7.8
Für die Berechnung der Kantonsbeiträge im Bereich der Fachhochschulen gelten die Bestimmungen der Interkantonalen Fachhochschulvereinbarung (FHV). Zusätzlich zu den Beiträgen gem. FHV wird im RSA zur Abgeltung der Infrastrukturkosten noch ein Zuschlag von sechs Prozent erhoben (s. Änderung Art. 6 Abs. 2 RSA 2000 NW EDK). Vorbehalten bleiben allfällige Tarifanpassungen der EDK vom 13. Juni 2008.

* Änderungen betreffend die Deklaration der Angebote, die Höhe der Kantonsbeiträge und die Zahlungsbereitschaft des Wohnsitzkantons bleiben vorbehalten. Auskünfte an die Interessenten über das weitere Vorgehen betreffend Aufnahme erteilt die aufnehmende Schule des Schulortskantons.